Unser Konzept:

Wir organisieren für Sie eine Ganztagsbetreuung in Ihrer häuslichen Umgebung. Die Anstellung erfolgt direkt in Ihrem Haushalt. Sie sind dadurch der Arbeitgeber ...


... wir sind Ihr Dienstleister und übernehmen:


   Suche nach geeigneten Bewerbern

 

  Vorauswahl und Vorschlag geeigneter Bewerber

 

   Lohnbüro


-    vollständige Abwicklung aller erforderlichen Tätigkeiten zu Beginn

     und Ende einer Beschäftigung auf der Arbeitgeber- und Arbeit-

     nehmerseite


-    fachgerechte Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung


-    Erstellung einer Gehaltskostenübersicht mit Zahlungsterminen zu

     Beginn und Ende der Beschäftigung


-    Jahresabschlussarbeiten


 

Zu unsereren Serviceleistungen gehören u. a.:


●    umfassendes Informationsgespräch mit Bedarfsanalyse


●    Organisation von Ersatzkräften (Urlaub, Krankheit, etc.)


●    Bereitstellung eines durch einen Fachanwalt für Arbeitsrecht

      geprüften Arbeitsvertrages


●    Beratung zu ergänzenden Unterstützungangeboten und

      Pflegemitteln


●    Ansprechpartner bei Konflikten (Unterstützung durch ein mutter-

      sprachliches Partnerunternehmen)



Das bedeutet für Sie, dass Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite haben, der Sie bei der Personalsuche, Lohnabrechnung und als Ansprechpartner persönlich von Anfang an begleitet. 



Unser Konzept bedeutet für Sie:


 

Deutsches Beschäftigungsverhältnis


Sie schließen direkt einen Arbeitsvertrag mit dem Personal. Das Personal ist in Deutschland kranken- und unfallversichert.

 

Das ist der sicherste Weg, um hohe Nachzahlungen von

Sozialversicherungsbeiträgen und Bußgeldern zu vermeiden.


 

Direkte Gehaltszahlung


Sie bezahlen das Gehalt direkt an Ihr Personal.

 

So verhindern wir, dass Ihr Geld in unseriöse Hände kommt.


 

Unbegrenzte Beschäftigungsmöglichkeit

 

     Wenn alles gut läuft, bleibt das Personal solange es beide Seiten wünschen.

 

     Dadurch verhindern wir den ständigen Personalwechsel.

 

 

Vernetzung


Wir setzen auf eine Vernetzung mit regionalen Unterstützungsangeboten

(z. B. Tagespflege, Betreuungsgruppen, Nachbarschaftshilfe) um die

 

Überlastung des Personals zu reduzieren und die Qualität der Versorgung zu erhöhen.